Das Innere Kind heilen (Pro-Software)


saskia john
Dipl. vet. med. HP Saskia John
Datum & Zeit

02.11.2019
bis
03.11.2019

Veranstaltungsort

Bad Belzig

Hotel folgt

Preise

350,- EUR
10 % Frühbucherrabatt: bis 07.09.2019

Anmeldeschluss 30.09.2019

 


Stärkung und Stabilisierung der Gesamtpersönlichkeit durch systemische Aufstellung der inneren
Persönlichkeitsanteile

In der Kindheit erlebten viele Menschen – bewusst oder unbewusst – Augenblicke der Angst, die zu innerer Kontraktion oder gar Erstarrt-Sein und totalem Rückzug führten. Häufi g bestehen diese eingefrorenen Kind-Anteile in uns fort und blockieren auf unbewusster Ebene unsere Souveränität als Erwachsene. Wir verhalten uns dann manchmal – zum Leidwesen aller Beteiligten – in verschiedensten Alltagssituationen bockig, ängstlich oder eingeschnappt wie ein kleines Kind. Das verletzte Innere Kind wirkt auch im Hintergrund, wenn wir uns – trotz Bewusstsein und Veränderungswünschen – nicht aus ungesunden oder ungewünschten Verhaltensweisen, Beziehungen oder Arbeitsverhältnissen lösen können.

Dieses Seminar-Wochenende ist ganz dem Eintauchen in die Seelenwelt und der Wandlung und Heilung gewidmet. Durch die innere Arbeit erfahren die Teilnehmer mehr über sich selbst und wie verletzte Kindheitsanteile kontaktiert und wieder zur Entspannung kommen können. Die inneren und äußeren Aufstellungen und praktischen Übungen ermöglichen den Teilnehmern, ein Stück des Heilungsweges zu gehen und die drei Ebenen Körper, Seele und Geist wieder mehr in Einklang zu bringen.

Das Seminar ist darauf ausgerichtet, dass die Teilnehmer Hilfe zur Selbsthilfe erhalten und diese auch im Alltag anwenden und umsetzen können. Dabei wird innerhalb dieses Seminars auch mit konkreten Themen der einzelnen Teilnehmer gearbeitet. Mit der Anmeldung ist daher die Bestätigung  verbunden, dass dies innerhalb der Seminar-Gruppe geschehen darf.

Hinweis: An diesem Seminar können maximal 12 Teilnehmer/-innen teilnehmen!


Buchung & Kontakt:

Was erwartet Sie in diesem Seminar:

• Erklärung des psychodynamischen Modells „Das intelligente Herz“ als Grundlage für die innere Heilungsarbeit
• Praktische Übungen zur Differenzierung der Erwachsenen-Energie
• Gemeinsames Üben und gegenseitige Unterstützung zur Wahrnehmung von Gefühlen im Körper
• Aufstellung der Persönlichkeitsanteile (meditative Übungen & praktische Demonstrationen)
• Aufstellung von Gefühlen (meditative Übungen & praktische Demonstrationen)
• Kontakt des Erwachsenen zum Inneren Kind herstellen und eine liebevolle Beziehung beginnen oder festigen
• Unterstützung der inneren Arbeit durch das TimeWaver-System mit themenspezifischen Datenbanken und durch die Arbeit mit verschiedenen TimeWaver-Modulen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen