TimeWaver Frequency Trainingsseminar


HP Martina Kondritz
HP Martina Kondritz
Datum & Zeit

27.04.2019
bis
28.04.2019

Veranstaltungsort

Stuttgart

Preise

350,- EUR
10 % Frühbucherrabatt: bis 02.03.2019



Im TimeWaver Frequency-Trainingsseminar der “Stufe 2” erhalten Sie von HP Martina Kondritz eine praxisnahe Basiseinführung in die Arbeit mit dem TimeWaver Frequency-System. Dieses Seminar ist für TimeWaver Frequency-Einsteiger und -Auffrischer geeignet, da Sie den Umgang mit allen Software-Modulen des TimeWaver Frequency-Systems für die professionelle Praxis-Handhabung erlernen und vertiefen. Neben den theoretischen Grundlagen stehen die praktische Arbeit mit den Festprogrammen, die effektive Gestaltung eigener Therapieprotokolle und deren Übertragung auf das TimeWaver Home-System im Fokus. Alle im praktischen Teil unterrichteten Inhalte sind so gestaltet, dass sie sich schnell nachzuvollziehen und leicht umsetzen lassen.

Buchung & Kontakt:

Folgende Themen und Inhalte erwarten Sie:

• Allgemeiner technischer Umgang mit dem TimeWaver Frequency-System: Anlegen eines Klienten, Kalibrierung,
Datensicherung, Auswahl und Anlegen der unterschiedlichen Elektroden
• Handhabung der verschiedenen Module:
Festprogramme, Wirbelbehandlung, Automatisierung, Systemische Therapie
• Technischer Hintergrund des Therapieprotokolls von Nuno Nina
• Anlegen von individuellen Automatisierungen für Klienten und Übertragung auf
das TimeWaver Home-System
• Was ist informationsfeldgesteuerte Frequenztherapie?
• Der Unterschied zwischen Informationsfeld-Datenbanken und Frequenz-Datenbanken,
Rife-Frequenzen und Goldfrequenzen
• Medizinische Bedeutung und technischer Hintergrund sowie Verknüpfung der
unterschiedlichen Datenbanken

Praktische Übungen:
• Erklärung der Softwareoberfläche für die praktische Anwendung
• Wertvolle Dokumentation: Auswertung und Verwendung von Protokollen
• Datenbanken: Frequenz- und Informationsfeld-Datenbanken sowie Erstellen eigener Datenbanken
• Wie werden Informationsfelddatenbanken in Analyse und Therapie verwendet?
• Was ist der Unterschied zwischen der Anwendung der Festprogramme und der systemischen Therapie?
• Die unterschiedlichen Festprogrammarten und ihre Handhabung
• Das praktische Therapieprotokoll nach Nuno Nina:
Echtzeit, Resonanz und Indikationen als Informationsfeldtherapie
• Übertragung von Festprogramme und Automatisierungen auf das TimeWaver Home-System
• Indikationsbezogene Programmauswahl
• Die Praxiserweiterung: Der Einsatz des TimeWaver Home-Systems als Ergänzung zum TimeWaver Frequency-System

Mit diesem Seminar möchten wir Sie befähigen, sicher und selbständig mit Ihrem TimeWaver Frequency zu arbeiten. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen
das Grundlagen-Seminar zur Feinstromtherapie mit HP Martina Kondritz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen