Vernetztes Denken in Diagnostik und Therapie (Pro-Software)


folker meissner
Dr. med. Folker Meißner
Datum & Zeit

06.04.2019
bis
07.04.2019

Veranstaltungsort

Stuttgart

Preise

390,- EUR
10 % Frühbucherrabatt: bis 16.02.2019



Vernetztes Denken in Diagnostik und Therapie (Pro-Software)

as Seminar wendet sich an Anwender, die bereits Erfahrung mit dem TimeWaver Med/TimeWaver Pro-System haben und auf der Suche nach Möglichkeiten einer tieferen Analyse von Krankheitshintergründen und daraus abgeleiteten weitergehenden Therapiestrategien sind.

Durch die mehrdimensionale Verknüpfung unterschiedlicher Datenbanken, den Einsatz spezieller Dimensionen und die Technik der kaskadierten Fokusanalyse ergeben sich im Dialog mit den Patienten immer wieder neue Blickwinkel auf die Erkrankungen und auch auf den Prozess des Krankseins selbst.

Der Patient soll die maximal mögliche Unterstützung durch den Therapeuten erhalten. Dies beinhaltet für den Therapeuten die Abwendung von starren Kategorien in Bezug auf Diagnose- und Behandlungsmethoden zugunsten einer auf den Patienten zugeschnittenen und diesen einbeziehenden, flexiblen Kombination unterschiedlicher Sichtweisen und Erfahrungsebenen.

Schwerpunkt des Seminars ist die Entwicklung eines kybernetischen Modells, das die nötige Tiefe in der Diagnostik grundsätzlich ermöglicht sowie gleichzeitig die erforderliche Breite für  patientenbezogene Besonderheiten einfließen lässt, damit sich aus der Gesamtbetrachtung individuelle, perfekt abgestimmte Optimierungslisten kreieren lassen.

Buchung & Kontakt:


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen