Lorem

TimeWaver
Coaching

Das Software-Tool für professionelles Coaching

Den Ausgleich im Leben finden

Das Ziel von Coaching ist es, die Klienten zu einem zufriedenen, gesunden und erfolgreichen Leben zu führen. Oft ergeben sich völlig neue Perspektiven und Ziele; die Klienten können ihr Leben besser und selbständig gestalten.

Die Grundstruktur des zielorientierten Prozesses folgt dem gängigen Modell der 14 wichtigsten Aspekte des Lebens, einschließlich des beruflichen und familiären Umfelds sowie des ganzheitlichen Wohlbefindens.

Jeder Mensch verfügt über einzigartige Potenziale und Ressourcen. Aufgrund von Stress und Leistungsdruck wird es aber immer schwieriger, diese (wieder) zu entdecken und zu nutzen. Sie bleiben oft verborgen und verhindern, dass wir ein bewusstes Leben führen können.

Möchten Sie den Dingen auf den Grund gehen, tiefere Einblicke gewinnen und verborgene Zusammenhänge finden?

TimeWaver Pro bietet eine einzigartige Softwarelösung für Lebensberater, Familienaufsteller, Mentoren, Unternehmens- oder Karriereberater: Das TimeWaver Coaching-Modul erleichtert interaktive Coaching-Sitzungen mit Ihren Klienten und ergänzt diese nach den Erfahrungen der Anwender mit wertvollen Informationen aus dem Informationsfeld. Im Gegensatz zu anderen TimeWaver-Softwaremodulen sitzen Sie beim Coaching-Modul während der Coaching-Sitzung mit Ihren Klienten zusammen.

Den Ausgleich im Leben finden

Das Ziel von Coaching ist es, die Klienten zu einem zufriedenen, gesunden und erfolgreichen Leben zu führen. Oft ergeben sich völlig neue Perspektiven und Ziele; die Klienten können ihr Leben besser und selbständig gestalten.

Die Grundstruktur des zielorientierten Prozesses folgt dem gängigen Modell der 14 wichtigsten Aspekte des Lebens, einschließlich des beruflichen und familiären Umfelds sowie des ganzheitlichen Wohlbefindens.

Ungefähr 31.000 umfassende Datenbanken stehen zur Analyse zur Verfügung:

  • Meditation
  • Pränatale Muster
  • Transformationen von Lebensthemen
  • Auflösen von blockierenden Glaubenssätzen
  • Systemische Affirmationen
  • Auflösen falscher Glaubenssätze
  • Ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung
  • Totemtiere
  • Management
  • Antwort-Matrix
  • Spirituelle Antwort-Matrix
  • Zuhause und Wohnen
  • Persönliches Wohlbefinden
  • Affirmationen
  • und vieles mehr

Ihre Sitzung mit dem TimeWaver Coaching-Modul

Eine Coaching-Sitzung mit dem TimeWaver Coaching-Modul besteht aus vier Schritten.

Selbsteinschätzung

Dieser Teil umfasst persönliche Reflexionen des Klienten; es ist der bewusste Bereich nach C. G. Jung. Die Bewertung erfolgt auf einer Skala von 1 bis 10 Punkten, die sich auf die Zufriedenheit mit den entsprechenden Lebensaspekten bezieht. Schnell kristallisieren sich Lebensthemen heraus, auf denen die Coachingsitzungen aufgebaut werden können.

Vision erforschen,
Ziele und Realität

Im zweiten Schritt wird eine quantitative und qualitative Bewertung des (nicht erwünschten) Ist-Zustands vorgenommen. Das beste erreichbare Ergebnis und die realistischen Ziele (z.B. Träume, Wünsche, Visionen usw.) werden definiert. Dem Klienten wird ein „Werkzeugkasten“ an die Hand gegeben, mit dem er seine Ziele erreichen kann.

Möglichkeiten entdecken
durch Informationsfeld-Analysen

In diesem Schritt wird das Bewusste mit dem Unbewussten mittels der Informationsfeld-Analyse auf acht verschiedenen Ebenen verglichen. Das Ziel dabei ist es, die unbewussten Aspekte in das Bewusstsein des Klienten zu bringen. TimeWaver ermittelt auch die größten Abweichungen zwischen bewussten und unbewussten Ereignissen. In diesem Stadium soll die Wahrnehmung des Klienten verändert werden.

Erstellen eines Aktionsplans

Abschließend erfolgt eine gemeinsame Definition von Zielen und deren Zeitrahmen, in Form von kurz- und langfristigen Zielen. Der daraus resultierende Aktionsplan kann dem Klienten in Form eines übersichtlichen Ausdrucks mitgegeben werden, sodass er neben der Optimierung im Informationsfeld (die im Hintergrund abläuft) auch eine ausführliche Anleitung zur praktischen Umsetzung erhält.

HRV

Die Herausforderungen, mit denen ein Mensch konfrontiert ist, können oft durch eine einleitende Messung der Herzfrequenzvariabilität (HRV) identifiziert werden, die Aufschluss über Stresslevel und Vitalität gibt.

Dies dient als optimale Vorbereitung für den Coaching-Prozess. Auf der Grundlage der Analyseergebnisse der HRV-Messung werden dann mit dem TimeWaver-System tiefergehende Analysen durchgeführt; verborgene Hintergründe, die auf Dysbalancen hinweisen, können so analysiert und harmonisiert werden.

Praktische Beispiele für Coaching-Themen

TimeWaver Broschüren

Ihre TimeWaver-Broschüre

Lesen heißt verstehen: Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche TimeWaver-Broschüre als PDF und erfahren Sie alle Details über die TimeWaver-Produkte.

TimeWaver Präsentation

Online-Präsentation

Sehen heißt verstehen: Erleben Sie eine Online-Präsentation und finden Sie heraus, was Sie mit den TimeWaver-Systemen erreichen können!

Hinweis: Die Analyse und Harmonisierung im Informationsfeld ist nicht dazu gedacht, Krankheiten oder Beschwerden zu heilen, zu behandeln, zu lindern, zu diagnostizieren oder zu verhüten. Sie sollen dem professionellen Anwender die Möglichkeit geben, in einem ganzheitlichen Kontext hilfreiche Informationen aus den Erkenntnissen des Informationsfeldes abzuleiten. Jeder professionelle Anwender sollte auf der Grundlage seiner eigenen Erfahrungen beurteilen, ob die Anwendung in seiner Praxis sinnvoll ist. Die in den Datenbanken und Modulen verwendeten Begriffe stellen keine Aussagen über deren Wirkung dar. Informationen aus dem TimeWaver-System sollten immer kritisch hinterfragt und bei Bedarf mit weiteren Verfahren überprüft werden. Das TimeWaver-System sollte immer im Rahmen der beruflichen Praxis, der Approbation oder der Qualifikation des Anwenders und in Übereinstimmung mit der Bedienungsanleitung und dem vom Unternehmen zur Verfügung gestellten Handbuch verwendet werden. Die Informationsfeld-Technologie ist eine unternehmenseigene Technologie von TimeWaver. Sie basiert auf der Theorie, dass das Informationsfeld der nicht-materielle Bereich ist, durch den Geist und Materie kommunizieren. Es spiegelt das wider, was wir als die spirituelle Bedeutung der Lebensereignisse betrachten. Die Existenz eines solchen Feldes wird in der wissenschaftlichen Literatur diskutiert. Die Analyse des Informationsfeldes dient der Suche nach den Informationsmustern, die zur Harmonisierung des Informationsfeldes beitragen sollen. Zu diesem Zweck wird Inhalten wie beschreibenden Sätzen, die in Listen angeordnet sind, eine Priorität zugewiesen, indem die Daten eines physikalischen Rauschgenerators ausgewertet werden. Nach der Erfahrung unserer Anwender spiegelt diese Priorität die Relevanz für den Benutzer wider. Eine Analyse im Informationsfeld spiegelt die Kombination von Faktoren zum Zeitpunkt der Analyse wider, einschließlich der Intention des Benutzers. Eine Analyse zu einem anderen Zeitpunkt kann aufgrund von Änderungen der Umgebungsvariablen zu einem anderen Ergebnis führen. Die Inhalte der TimeWaver-Datenbanken beruhen auf den praktischen Erfahrungen der Experten, die sie erstellt haben. Sie sind nicht durch unabhängige Studien bestätigt worden. Die TimeWaver-Informationen sollten nicht die einzigen Informationen sein, auf die Sie sich verlassen, um Coaching-Ratschläge zu erteilen; dies liegt allein im Ermessen und im professionellen Urteilsvermögen des Anwenders.